Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
lenorahabereder

Sonnenbrillen: Trends für den Sommer

Hallo! Ich bin neu hier, so möchte ich mich zuerst euch vorstellen. Ich heisse Lenore aus Wien, und wollte schon seit Jahren ein Blog für Mode und Trends machen, weil ich mich dafür sehr interessiere und möchte über die Trends mit euch diskutieren. 

In meinem ersten Eintrag wird es sich um die Sonnenbrillen handeln. obwohl ich mir noch keine neuen für den Sommer besorgt habe.

Habt ihr schon was schönes für den Sommer/Frühjahr gekauft? Ich wusste es gar nicht, wie es der neueste Trand aussieht, so machen wir mal zusammen eine kleine Forschung über die Formen und Farben des Sommers.

Cat-Eye-Shades und runde Sonnenbrillen werden auch im Sommer 2012 wieder ganz hoch im Kurs stehen. Zu den meist klassisch gehaltenen Modellen im Retro-Look gesellen sich extravagante viereckige Shades in groß und klein. Bunte Gläser feiern ihr Revival in knalligem Blau und hellem Gelb. 

Im vergangenen Sommer feierten Sonnenbrillen mit runden und oft sehr kleinen Gläsern ihr großes Comeback. Für 2012 kann das Retro-Accessoire ruhig weiter getragen werden. Zwar waren es vor allem viereckige Sonnenbrillen, die auf den Laufstegen von New York bis Paris auffielen. Dennoch werden auch runde Gläser sowie die Cat-Eye-Shades im kommenden Jahr wieder zu sehen sein. Auch die in den 90er-Jahren so beliebten farbigen Gläser werden 2012 erneut alltagstauglich. Bei Missoni sah man sie im Retro-Cat-Eye-Look mit gelben und blauen Gläsern. Auf dem Laufsteg von Versace und Fendi verzichtete man auf den Rahmen, die Models trugen XXL-Shades in Mint und Flieder.

Also, man muss nur den hübschesten und coolsten auswählen, und dann geht’s los auf den Strand ! In dem nächsten Eintrag wird es um die sexiesten Bikinis gehen, so stay tuned!

 

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl